DTM Lausitzring 2017

Klar, die Lausitz ist Mercedes-Land in der DTM. So zumindest am Rennsamstag, Sieg für den Österreicher Lucas Auer. 67.500 Zuschauer des zweiten Motorsportfestivals erlebten dann zwar auch Sonntag eine Mercedes-Pole durch Robert Wickens, aber Audi feierte einen souveränen Doppelsieg.

Mehr sehen