Formel 4 Lausitzring 2016

Die ADAC Formel 4 gastierte beim „Motorsportfestival“ am Lausitzring, und in aller Munde war ein großer Name, der in dieser Nachwuchsrennserie dann am Lausitzring auch prompt einen Doppelsieg feiern konnte: Schumacher, Mick Schumacher. Ist er damit auf dem besten Weg, in die zugegebenermaßen großen Fußstapfen seines Vaters zu treten? Wir wissen es nicht, aber wir können Euch auf den Weg durch die Startaufstellung der beiden Rennen mitnehmen, um Mick einen Besuch abzustatten, wie auch den attraktiven meist tschechischen Girls, die für den ADAC gelbe Shirts und schwarze Lederröcke trugen. Viel Spaß! Fotos: Karsten & Mario