Nog Harder Lopik 2016

Das kleine niederländische Örtchen Lopik wird wenigstens einmal im Jahr zur europäischen Metropole! Zur Metropole der Show-Trucks, wenn „Asphalt Cowboys“ aus fast ganz Europa kommen, um Chrom, Airbrush & Lämpchen zu zelebrieren. Hunderte fein herausgeputzter Trucks versammeln sich dann, um mit aufwendigen Airbrush-Kunstwerken, chromblitzenden Bull-Bars und Alufelgen um die Wette zu strahlen. „Nog harder“ heißt übersetzt „noch härter“… in der Tat sind die Fahrer noch härter, die ihr schwer verdientes Geld fast vollständig in das teure Zubehör für ihre Trucks stecken. Wohl so viel, dass hier niemand Grid Girls engagiert –  Moment mal, niemand? Doch! Unser Team hat in diesem Jahr Antonia Sainz aus Prag mitgebracht, die uns unter anderem ein brandneues Latex-Outfit des Grid Girls-Teams vorführt. Kein Wunder, dass viele Trucker und Besucher begeistert waren. Ein Fahrer aus Irland bat uns, ein Foto auf seiner Facebook-Seite posten zu dürfen – nach wenigen Stunden hatte er 2000 Likes… jetzt seid Ihr dran, Antonia zu liken! Fotos: Holger